top of page

Neuigkeiten aus dem ÜAZ Wittlich

  • AutorenbildÜAZ Wittlich

Peter-Wust-Gymnasium in Wittlich kooperiert mit dem ÜAZ

Am 16.11.23 fand am Peter-Wust-Gymnasium Wittlich im Rahmen der Berufs- und Studienorientierung traditionell die Veranstaltung „Eltern & Ehemalige für Schüler“ statt, in der ehemalige Abiturientinnen und Abiturienten sowie Eltern ihre Ausbildungswege und derzeitigen Berufe vorstellen.


Auf Elternseite referierten Peter Krames (Prokurist, Emida Residenzen Holding) und Melanie Peier (Ärztin, Kreisverwaltung Eifelkreis) und auf Seiten der Ehemaligen bzw. regionalen Betriebe Dr. Simon Bauer (Geschäftsführer, Lehnerts & Müller, Abitur am PWG) sowie Benjamin Uhl (Geschäftsführer, ÜAZ Wittlich).


Im Rahmen der Veranstaltung wurde auch mit den beiden ortsansässigen Unternehmen Lehnerts & Müller und dem ÜAZ Wittlich eine Kooperation vereinbart, die sowohl für die Betriebe in der Nachwuchsgewinnung für die regionale Wirtschaft als auch für die Schule in der Betreuung von Praktikantinnen und Praktikanten sowie in vielfältigen weiteren Bereichen Früchte tragen wird.



Die Schulgemeinschaft des Peter-Wust-Gymnasiums Wittlich dankt den Referentinnen und Referenten für die tollen Einblicke in die verschiedenen Berufe sowie Frau Schmitz (SEB) und dem VEF für die Planung und Durchführung der Veranstaltung. Ebenso freut sich das Gymnasium auf die Zusammenarbeit und weitere Projekte mit den neuen Kooperationspartner Lehnerts & Müller sowie dem ÜAZ Wittlich.


(Quelle: https://pwg-wittlich.de/highlights/2023/pwg-kooperiert-mit-lehnerts-mueller-und-dem-ueaz)

bottom of page